Mach mit bei meiner zweiten Schnecken-Post-Kunst-Aktion:
Im Oktober/November 2020 haben wir Farben gesammelt und in Form von Postkarten verschickt.

glücksbringerNeues Jahr – neues Glück.
Deshalb dreht sich dieses Mal alles ums Thema „Glück“.

Vielleicht hast Du zu Neujahr bereits Glücksbringer verschenkt oder geschenkt bekommen.
Ich finde ja, dass man Glück immer brauchen kann und deswegen starte ich jetzt erst die Post-Aktion.
(Ich war vor Weihnachten so im Weihnachtspost-Schreibfieber, dass ich gar nicht dazu gekommen bin, euch die Einladung zur Schnecken-Post-Aktion zu schicken :-))

Falls Du noch nicht vertraut bist mit Post-Kunst-Aktionen, dann erkläre ich Dir kurz das Prinzip:
* Es gibt ein Thema.
* Es gibt Gruppen von TeilnehmerInnen
(Gruppengröße je nach Anzahl der angemeldeten Personen, aber max. 3-5).
* Die TeilnehmerInnen erhalten die Kontaktdaten der anderen Gruppenmitglieder.
Die Adressen für die Schnecken-Post-Kunst werden vertraulich behandelt und
nur für die Kommunikation betreffend der Glücks-Post-Aktion verwendet.
* Jede Teilnehmerin gestaltet einen Glücksbringer für sich selbst sowie  für jedes
weitere Gruppenmitglied.
* Die Post wird bis zu einem vorgegebenen Termin verschickt.
Bis zu diesem Termin flattern also liebevoll gestaltete Schnecken-Post-
Kunstwerke in Deinen Briefkasten.
* Die Teilnahme ist kostenlos, Du bezahlst lediglich das Porto.
(Bedenke den Porto-Faktor auf jeden Fall bei der Gestaltung des Glücksbringers.)

So, nun kennst Du den Ablauf meiner Schnecken-Post-Kunst-Aktion.
Das Thema der zweiten Aktion lautet:

Das Glück ist ein Vogerl – Glückspost

Gestalte je einen Glückbringer für Dich und jede Teilnehmerin Deiner Gruppe.
Sie müssen nicht ident sein, jeder Glücksbringer darf ein Unikat sein.
Der Glücksbringer muss auch kein klassisches Motiv wie Schweinchen, Schwammerl oder Marienkäfer sein. Wenn Du mit Glück ein ganz eigenes Symbol verbindest, ist das wunderbar.

Bezüglich Material oder Technik gibt es keine Vorgaben, Du kannst Malen, Zeichnen, Basteln, Collagieren, Drucken, Nähen, Mixed Media, Stricken, Häkeln, Modellieren, …

Verpacke Deinen Glücksbringer in einem liebevoll gestalteten Umschlag. Auch das gehört zur Schnecken-Post-Kunst. Am besten noch mit einer echten Briefmarke versehen.
Schreibe auf eine beigelegte Karte die Geschichte zum Glücksbringer: Deine Gedanken dazu, die Entstehungsgeschichte, formuliere eventuell ein paar Glück-Wünsche.

Am Ende der Aktion hast Du einen kleinen Glücks-Vorrat für das Jahr 2021.

Melde Dich bis 11. Jänner 2021 um 24:00 Uhr unter
info@magenta-maltherapie.at bei mir an, wenn Du dabei sein willst.

Schreibe mir Deinen Namen, Deine Postadresse, Deine Emailadresse und evtl. Deinen Blog oder Instagram-Account.
Du erhältst am 12. Jänner eine Liste mit den Mitgliedern Deiner Gruppe, an die Du Deine Glückspost bis 23. Februar 2021 verschickst.
(am 23. Februar habe ich nämlich Geburtstag und Eure Glück-Wünsche sind ein spezielles Geschenk für mich :-))

Ich freu mich auf Dich!
liebe Grüße
Melanie